News Ticker

Sa.13.12.2014 * 18 Year Domsday @ Club Zenit, Schwerin

image
Im Jahr 1996 schlossen bekannte Szene­Clubs der härteren Techno­Bewegung wie der Bunker
Berlin oder die Box Hamburg ihre Pforten. Zur selben Zeit formierte sich in Schwerin allmählich
eine neue Partyszene der härteren Techno­Gangart: die SN.HC Family.

Anstoß für das
Erwachen der neuen Hardcore­Bewegung war die “Thunderdome 96” in Schwerin. Schon
wenige Wochen später, am 13.12.1996, fand die erste DOOMSDAY im legendären Busch Club
statt.

Viel ist seit seitdem passiert: Die Jungs aktivierten die Hardcore Szene in ganz Nordost, lebten
ihre Events und Bookings in den bekanntesten Clubs der Republik und pressten ihre Tracks auf
das hauseigene Label Doomsday Records.
Durch überregionale Aktivitäten trennten sie sich nach einigen Jahren von der Marke SN.HC und
war jetzt ausschließlich DOOMSDAY. Ein Name, der nach wie vor für die echte Underground
Klubkultur steht. „Treu für die Sache“, ohne jemals abzuheben und profitgierig zu werden, zogen
sie die Jahre hinweg „ihr Ding“ durch und lieben den Sound noch heute!

18 Jahre liegen nun hinter den Jungs von DOOMSDAY und ihrer Hardcore­Posse.
18 Jahre voller Höhen und Tiefen, aber immer mit klarem Ziel, Idealismus und einem festen

Standpunkt:
HARDCORE WILL NEVER DIE!!
Mit Unterstützung von treuen Wegbegleitern der Szene (u.a. Cyberrave, Gabba Nation undFriedlich Feiern) veranstalten sie von September bis Dezember 2014 vier DOOMSDAY­Partys in
vier Phasen: 06.09.14 Alte Zuckerfabrik Rostock, 03.10.14 M­Bia Berlin, 25.10.14 Hafenklang
Hamburg und 13.12.14 Zenit Schwerin, mit einem außergewöhnlichem Lineup: ROB GEE
(Industrial Strength Rec./Riot Squad/USA), BLOODCAGE (Masters of Hardcore/NL), TYMON
(Dominator/Industrial Strength Rec./AUS), STORMTROOPER (Nature One/Mayday/GER) und
vielen mehr!

Am 13.12.2014 findet in Schwerin, der Geburtsstadt der Hardcore­Posse, die Phase 0.0 (Stunde
Null) statt. Sie ist nicht nur die letzte Party der Geburtstags­Tour, sondern auch die Letzte in
bekannter Veranstalter­Konstellation.LONELY FREEK, Gründer von DOOMSDAY, zeigt sich das letzte Mal als LiveAct an den Decks,
um euch bekannte alte Tracks um die Ohren zu schmettern, bevor er sein Equipment vor euren
Augen für immer verschrottet.
Milo, Andi, Lonely Freek, Da Core, Psyko, DPZ, Johny und viele andere Beteiligte der Posse
bedanken und freuen sich auf 4 unvergessliche Partys!
Fahrt bequem mit dem Busshuttle von www.feierreisen.de zu den einzelnen Doomsday­Events.
Informiert Euch auf www.doomsday18.de oder auf Facebook: Doomsday18.
★ ★ ★ ★★ ★ ★ ★★ ★ ★ ★★ ★ ★ ★★ ★ ★ ★★ ★
TICKETS:
!!! EARLY BIRD TICKET !!! für nur 8 €: (Streng Limitiert)
https://shop.ticketscript.com/channel/web2/start­order/rid/AVNR73PQ/language/de
!!! DOOMSDAY SUPPORTER TICKET !!!
Alle 4 Events inkl. das exclusive DOOMSDAY­Shirt!
Mit diesem Ticket für nur 50, – € erhälst du Zutritt zu allen vier Phasen der Doomsday 18
Years­Tour

Line-Up:
ROB GEE (Industrial Strength Rec./ Riot Squad/ USA), BLOODCAGE (Masters of Hardcore/NL),
TYMON vs STORMTROOPER (Industrial Strength Rec./ AUS_GER)
CUT­X, ROBSEN, BEAGLE & MISS NIGHTKAT, ROD BOLTS, MORTIFER, STAHLIN,
COREHEAD, WHODINI, DENNSCHE, CRAP_CILLA, MILO, DA CORE, BEATREPEAT, WIEZL,
PSYKO, DPZ, DERREC VAN KANE, ANDI
+SUPPORT­DJS
LIVE:
LONELY FREEK (LAST SHOW!), GABBA FRONT BERLIN, XOL DOG

Über Online-Redaktion von PartyWahn.com (1393 Artikel)
PartyWahn – Pure Fun! ..:electronic music magazine! Events, Fotos, News, Tipps, Musik und Termine… Motto: Nach der PARTY ist vor der Party...

Kommentar hinterlassen